Im vierten Anlauf will Tulip Computers, der niederländische PC-Hersteller, sich endlich auf dem britischen Markt etablieren. Nachdem drei Versuche mit Distributoren fehlgeschlagen waren, soll es diesmal mit Hilfe einer eigenen Tochtergesellschaft klappen

02.10.1987

Im vierten Anlauf will Tulip Computers, der niederländische PC-Hersteller, sich endlich auf dem britischen Markt etablieren. Nachdem drei Versuche mit Distributoren fehlgeschlagen waren, soll es diesmal mit Hilfe einer eigenen Tochtergesellschaft klappen.