Ikoss Medisoft und die IBM kooperieren

07.12.1990

DÜSSELDORF (CW) - Die IBM Deutschland GmbH, Stuttgart, und die Ikoss Medisoft GmbH, Mannheim, werden künftig im Gesundheitswesen zusammenarbeiten. Beide Unternehmen trafen jetzt eine Vereinbarung, die die Entwicklung und Vermarktung standardisierter Softwarelösungen für Ärzte und Apotheker vorsieht.

Wie verlautete, hat die Ikoss Medisoft im Rahmen der Kooperation von der IBM die Rechte für das Großpraxensystem "Prodav" übernommen. Im Gegenzug erhalten die Stuttgarter von dem Mannheimer Softwarehaus die Vertriebslizenzen für das neue PC-Praxissystem "Profimed". Die IBM-Apothekenlösung "Prokas" bleibt ein IBM-Produkt und wird von Ikoss Medisoft weiter vertrieben.