Web

 

IDC: Internet-Handel wächst bis 2003 auf über eine Billion Dollar

02.07.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mit einer neuen schockierenden Zahl ist jetzt das Marktforschungsinstitut International Data Corp. (IDC) an die Öffentlichkeit gegangen: Die Auguren erwarten, daß der Handel über das Internet bis zum Jahr 2003 auf ein Volumen von über einer Billion Dollar (1 000 000 000 000 $) explodiert. "Weil immer mehr Menschen über das Web einkaufen, steigt das durchschnittliche Transaktionsvolumen. Die steigende Akzeptanz des Internet als verläßliches Handelsmittel wird zu einem substantiellen Wachstum des E-Commerce führen", erläutert Analystin Carol Glasheen. Die Zahl der Leute, die online einkaufen, wird nach Einschätzung der IDC von 31 Millionen im vergangenen Jahr bis 2003 auf 183 Millionen wachsen - mit Raum nach oben, denn dies sind dann immer noch "nur" 36 Prozent der Web-Population.