Web

-

IDC: Geringes Wachstum im Markt für Hochleistungsrechner

27.01.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Markt für High-Performance-Computer ist 1998 um rund 4,2 Prozent gewachsen und kam auf ein Volumen von 5,2 Milliarden Dollar. Für die geringe Steigerung sind nach Angaben der Marktforscher von der International Data Corp. (IDC) die schlechte Absatzsituation bei der Cray-Mutter Silicon Graphics und die Asienkrise verantwortlich. In diesem Jahr erwarten die Analysten eine Erholung des Marktes. Positiv auswirken würden sich dabei Produktneuheiten von Silicon Graphics, Hewlett-Packard, Compaq und IBM.