ICEM für mittlere Betriebe und Ingenieurbüros:Control Data nimmt sich der Kleinen an

14.10.1983

Mit ihren ICEM/120 Modellen möchte die Control Data GmbH. Frankfurt, ihre Kunden überzeugen. Die neuen Produkte erweitern Herstellerangaben zufolge die ICEM-Produktpalette (Integrated Computer Aided Engineering and Manufacturing) für kleinere Betriebe und Ingenieurbüros.

Die Grundkonfiguration umfaßt eine ICEM/120-40 Zentraleinheit, CD/2000 Design-Drafting Software, das Betriebssystem AOS (Advanced Operating System), HASP II Kommunikationsprotokoll sowie ein Software-Interface für einen Plotteranschluß. Der Einzelarbeitsplatz ist als Tischmodell konzipiert. Der Preis beträgt knapp 50 000 US-Dollar.

Bis zu sechs Arbeitsplätze kann Control Data zufolge die neue ICEM/120 bis 70 betriebenen, die über dieselben Softwarepakete verfügen wie die 120 bis 40. Das System ist einschließlich Bildschirmarbeitsplatz ab 1 6 1000 US-Dollar erhältlich.

Die Einstiegssoftware für die ICEM/120-Serie beinhaltet Femgen, Basic, Fortran 77, Fortran V und CEO ein Modul für die Textverarbeitung, für Electronic Mail.

Informationen: Control Data GmbH, Stresemannallee 30, 6000 Frankfurt/Main 70 Halle: 16,Stand: 16113,16212