Web

 

IBM stellt Software auf Tivoli ein

13.08.1998
Von hp 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bis Ende des Jahres soll folgende IBM-Software die Netz-Management-Software der Konzerntochter Tivoli unterstützen: MQseries, CICS, DB/2 und Universal Database. Auch der Web-Server „Domino" von Lotus soll mit Tivoli-Produkten harmonieren.