IBM investiert 1981 sieben Milliarden Dollar

11.12.1981

CHICAGO (VWD) - Mehr als sieben Milliarden Dollar will die International Business Machines Corp. im laufenden Jahr investieren.

Im vergangenen Jahr waren es 6,6 Milliarden Dollar. Wie IBM-Chef John R. Opel erklärte, werden 1981 allein in neue Werke und Maschinen 2,4 Milliarden Dollar investiert. Auch in den kommenden Jahren will IBM das Investitionsvolumen - wenn auch in kleineren Zuwachsraten - erhöhen.