Komplettpaket

IBM im Bundle mit J. D. Edwards

27.09.2002

MÜNCHEN (CW) - Eine strategische Partnerschaft haben J. D. Edwards und IBM geschlossen. Beide Unternehmen werden künftig die Geschäftsanwendungen von J. D. Edwards in einem Paket mit IBMs Websphere-Middleware "Application Server" und "Portal Server" sowie der Datenbank "DB2" anbieten. Das bisher als "J. D. Edwards 5" bekannte Paket umfasst Anwendungen für Enterprise Resource Planning, Customer-Relationship-Management, Supply-Chain-Management, Supplier-Relationship-Management und Business Intelligence.

Das Komplettpaket soll Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen. Preise sind noch nicht bekannt. Es soll insbesondere dem Mittelstand eine kostengünstige Entwicklung und Implementierung von E-Business-Lösungen ermöglichen. (ls)