Web

 

HP zahlt acht Cent Dividende

24.07.2006
Aktionäre von Hewlett-Packard erhalten am 4. Oktober eine Dividende von acht Cent für jeden ihrer Anteile.

Das gab der Konzern aus Palo Alto, Kalifornien, am vergangenen Freitag bekannt. Die Ausschüttung, bereits die vierte für das laufende Fiskaljahr, wird auf Basis der am 13. September ausstehenden Aktien erfolgen. Die finanzielle Performance von HP zeigte sich zuletzt deutlich erholt; der Aktienkurs des Herstellers ist im Laufe des letzten Jahres um rund 20 Prozent gestiegen. (tc)