Web

 

HP senkt Preise für Omnibooks

25.11.1997
Von DM 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Hewlett-Packard wird auf alle vier Modelle der Notebook-Reihe „Omnibook" mit Pentium-MMX-Prozessoren Preisnachlässe bis zu 18 Prozent gewähren. Damit schließt sich HP den Wettbewerbern Compaq und Dell an, die die Preise für ihre Produkte, insbesondere Notebooks, in letzter Zeit deutlich gesenkt haben.