Web

 

Hotelketten Marriott und Hyatt gründen Online-Marktplatz

02.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - In einem ungewöhnlichen Zusammenschluss zweier Rivalen wollen Marriott International und Hyatt einen Online-Marktplatz gründen, der die Hotels der beiden Unternehmen mit allen nötigen Gütern versorgt. Das Internet-Joint-Venture der beiden Hotelketten - bislang noch ohne einen Namen - soll im Laufe dieses Jahres an den Start gehen. Um sich auf dem heiß umkämpften Markt durchsetzen zu können, soll die Internet-Plattform auch für andere Hotelketten, Restaurants und sogar Krankenhäuser offen stehen.