Honeywell lnc. erhöht Leasing und Mietpreise

14.08.1981

WALTHAM (nw) - Die Leasing-Miet-und Wartungssätze für verschiedene Peripherie-Produkte und die Lizenzgebühren für bestimmte Software-Produkte hat die Honeywell Inc. in den USA erhöht.

Leasing- und Mietpreise steigen um sieben Prozent. Betroffen seien vorwiegend Plattenlaufwerke, Drucker sowie Lochkartenausrüstungen für verschiedene Computer-Modelle. Auswirkung auf die Preise der deutschen Honeywell Bull AG, Köln, werden die Maßnahmen, Pressechef Heinz-Günther Klaus zufolge, nicht haben.