Web

 

Hohe Wachstumsraten im Online-Handel erwartet

03.11.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der deutsche Einzelhandel rechnet zum beginnenden Weihnachtsgeschäft mit einem Rekord bei Verkäufen über das Internet. Wie bereits im letzten Jahr würden auch 2003 rund 25 Prozent Fangsdes Jahresumsatzes im Online-Handel auf die Monate November und Dezember entfallen, zitiert die Nachrichtenagentur "AFP" Olaf Roik, E-Commerce-Experte beim Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE). Bei geschätzten Online-Umsätzen von elf Milliarden Euro im Gesamtjahr wären das rund 2,75 Milliarden Euro. In den letzten beiden Monaten des Vorjahres wurden laut HDE 2,0 Milliarden Euro über das Internet umgesetzt. (lex)