Das nächste große Ding

Hersteller packen das Rechenzentrum ein

14.10.2008
Von 


Simon Hülsbömer betreut als Senior Project Manager Research Studienprojekte in der IDG-Marktforschung. Zuvor verantwortete er als Program Manager die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT - inhaltlich ist er nach wie vor für das "Leadership Excellence Program" aktiv. Davor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.

Vor- und Nachteile des modularen RZ

PRO:

+ leicht skalier- und transportierbar;

+ jeder Container arbeitet autonom: Er braucht nur Wasser, Strom und einen Netzwerkanschluss;

+ schnelle Einrichtung;

+ einfache Wartung.

CONTRA:

- hoher Preis (mehrere Millionen Dollar);

- keine Vorteile beim Energieverbrauch.