Hard-Disc und Streamer für Silicon Graphics

03.05.1991

UNTERSCHLEISSHEIM (CW) - Festplattensysteme mit Fujitsu-Laufwerken bietet die Akro Datensysteme GmbH für Silicon-Graphics-Workstations mit SCSI-Interface an. Die Kapazitäten reichen von 300 MB über 600 MB bis hin zu 1 GB. Wahlweise kann auch ein ?-Zoll-Bandlaufwerk mit einer Kapazität von 150 MB integriert werden. Die Laufwerke werden vorkonfiguriert in einem Tischgehäuse montiert geliefert. Zwischen 14,5 und 16 Millisekunden betragen die Zugriffszeiten. Die Laufwerke sind bei einer Lieferzeit von zwei Wochen zu Preisen von rund 7000 Mark (300 MB), 9000 Mark (600 MB) und 13 000 Mark (1 GB) lieferbar. Der Aufpreis für das Bandlaufwerk beträgt rund 2500 Mark.