Web

 

Großeinkauf bei PC-Spezialist

06.12.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Bielefelder PC-Spezialist Franchise AG hat eigenen Angaben zufolge die Mehrheit der iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG rückwirkend zum 1. Juli übernommen. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Zu iTeam gehören derzeit 280 IT-Systemhäuser, die flächendeckend in Deutschland vertreten sind. Die Gruppe hat im vergangenen Jahr einen Außenumsatz einschließlich Franchise- und Produktionsseinnahmen von 1,3 Milliarden Euro erwirtschaftet, PC-Spezialist setzte knapp eine Milliarde Euro um. Zum Franchise-System gehören in Deutschland derzeit über 100 Händler. Von der Vergrößerung des Einkaufsvolumens versprechen sich die Unternehmen eine bessere Marktposition. (ajf)