Web

 

Gdata bietet Euro-Konverter für MS Office

13.08.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Bochumer Gdata Software AG bringt Ende August für knapp 50 Mark ihren Konverter "EuroUP! für Microsoft Office" in den Handel. Die Software richtet sich laut Hersteller an kleine und mittlere Unternehmen, Freiberufler, Selbständige und Vereine. Sie konvertiert Dokumente der Microsoft-Bürosuite Office in Euro (oder jede andere europäische Währung) - wahlweise vollautomatisch oder per Einzelabfrage.

In Dateien von Word und Powerpoint werden unterschiedliche Schreibweisen - wie 10 DM, 10 DEM, 10 Mark, DM 10 - automatisch erkannt, die Liste lässt sich zudem beliebig erweitern. In Excel werden laut Gdata vorhandene Formeln, Tabellen und Zellbezüge berücksichtigt; vor der Anpassung von Formeln erfolgt eine Sicherheitsabfrage. Für die Datenbank Access gibt es einen eigenen Assistenten, der eine Datenbank in Baumstruktur darstellt. EuroUP! integriert sich über eine eigene Symbolleiste, gleichzeitiges Arbeiten mit mehreren Währungen ist möglich.