Web

 

Gateway bringt neues "Solo-Notebook"

04.04.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mit dem "Solo 9500" hat Gateway ein neues Produkt seiner Notebook-Serie vorgestellt. Der Rechner verfügt über einen 1-GHz-Pentium-III-Prozessor und einen auf 512 Megabyte erweiterbaren Arbeitsspeicher. Der Prozessor arbeitet mit der Speedstep-Technik von Intel. Die Festplatte bietet 32 Gigabyte Speicherkapazität. Außerdem ist das Notebook mit einem 15,7-Zoll-Bildschirm ausgestattet. Das Gerät besitzt zudem ein modulares Laufwerksystem, dass dem Benutzer den wahlweisen Einsatz von DVD, CD-ROM und CD-RW sowie den Anschluß eines zusätzlichen Festplattenlaufwerks ermöglicht. Das Solo 9500 ist ab 5900 Mark erhältlich.