Web

-

Gates mischt jetzt auch bei der Sesamstraße mit

07.10.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Lange Zeit schon bemüht sich Microsoft um die College-Studenten. Nun will die Gates-Company auch die Vorschulkinder erreichen. Gestern kündigten die Softwerker aus Redmond eine neue Kooperation mit "Children's Television Workshop" an. Um ein neues interaktives Programm anbieten zu können, soll die beliebte "Sesamstraße" mit "Web TV" des Softwaregiganten verheiratet werden. Benutzer von "Web TV" oder "Web TV for Windows" sollen auf einen Button klicken können, der einen Zugriff auf sogenannte "interaktive pädagogische Funktionen" ermöglicht. Dahinter verbergen sich Spiele und bunte Buchseiten.