Web

 

Gartner: Investitionszurückhaltung dauert an

17.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der von Gartner erhobene Technology Demand Index sank im November 2003 auf einen Wert von 81 im Vergleich zu 85 im Vormonat. Der Index gibt an, wie viel Prozent vom für den Monat ursprünglich angesetzten IT-Budget Anwender tatsächlich ausgeben. "Bisher zeigen die Ausgaben im vierten Quartal nicht die Stärke, die nötig wäre, um für Anfang 2004 eine nachhaltige Erholung über alle IT-Investitionsfelder hinweg anzunehmen", erklärte General Manager David Hankin. Der Technology Demand Index ist Teil von Gartners IT Watch, für das wöchentlich 25.000 IT-Entscheider in kleinen bis großen Firmen und öffentlichen Organisationen aus den Vereinigten Staaten befragt werden. (tc)