Web

 

Gameboy Advanced kommt als Edelversion

07.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ende März bringt Nintendo seine tragbare Spielekonsole "Gameboy Advanced" in der neuen Edelversion "SP" auf den Markt. Das Gerät misst 84,6 x 82 x 24,3 Millimeter und lässt sich zusammenklappen. Es wird von einem Lithium-Ionen-Akku angetrieben, der laut Hersteller zehn Stunden Betrieb mit beleuchtetem Display ermöglicht (der Bildschim misst übrigens 40,8 x 61,2 Millimeter).

Der Gameboy Advanced SP wird in den Farben silber, schwarz und blau angeboten und dürfte rund 130 Euro kosten. Alle aktuellen und künftigen Gameboy-(Advanced-)Spiele laufen auf dem Gerät, in diesem Jahr sollen rund 60 neue Titel für die portable Plattform erscheinen. (tc)