Funkmodems von Cylink

22.08.1997

BASINGSTOKE (pi) - Cylink erweitert seine "Airlink"-Familie von Mikrowellen-Modems um zwei neue Modelle. Mit den vom European Telecommunications Standards Institute (Etsi) für den uneingeschränkten Gebrauch in Europa zugelassenen Geräten lassen sich Daten mit 256 Kbit/s oder 512 Kbit/s übertragen. Hierbei sind die Modems in der Lage, Entfernungen bis zu 50 Kilometern zu überbrücken. In Verbindung mit Multiplexern können nach Angaben des Herstellers mehrere Kanäle mit Sprach-, E-Mail-, LAN- und Datendiensten eingerichtet werden.