Pipeline

Fujitsu speichert 36 GB auf 3,5-Zoll-Disk

12.11.1998

Im Frühjahr 1999 bringt Fujitsu eine neue Festplattenserie für High-end-Anwender auf den Markt. Spitzenmodell der "Allegro-5"-Familie wird ein Laufwerk mit einer Speicherkapazität von 36,4 GB sein. Die Bauhöhe der Disk Drives soll dabei lediglich 1,6 Zoll betragen. Durch den Einsatz von Schreib-Lese-Köpfen in "Giant-Magneto-Resistive"-(GMR-)Technik könnten 3 Zoll große Scheiben eingesetzt werden, so der Hersteller. Im Vergleich zu den älteren 3,5-Zoll-Platten sollen sich die kleineren Bauteile nicht so stark erhitzen, weniger Strom verbrauchen und einen reduzierten Geräuschpegel aufweisen.