Für die Analyse mechanischer Strukturen bieten jetzt die beiden Aachener Unternehmen GEI und GfS gemeinsam eine schlüsselfertige Lösung an. Die GfS Gesellschaft für Strukturanalyse mbH liefert hierzu das für den Maschinenbau ausgelegte Softwarepaket "GfS

13.11.1987

Für die Analyse mechanischer Strukturen bieten jetzt die beiden Aachener Unternehmen GEI und GfS gemeinsam eine schlüsselfertige Lösung an. Die GfS Gesellschaft für Strukturanalyse mbH liefert hierzu das für den Maschinenbau ausgelegte Softwarepaket "GfS-FEM". Es enthält Module für die Analyse statischer und thermischer Verformungen und Spannungen für die Untersuchung des dynamischen Verhaltens sowie für die Fließfrontvorhersage im Bereich des Kunststoffspritzgießens und der Verarbeitung von PU-Schäumen. Die Hardware stellt die GEI GmbH mit "Celerity"-Superminicomputern.