Führungswechsel bei Sony Ericsson

10.10.2003
MÜNCHEN (CW) - Axel Kettenring macht bei Sony Ericsson Deutschland Karriere. Der 38-jährige arbeitete bisher als Director Global Accounts beim Handy-Hersteller, künftig führt er als General Manager dessen Geschäfte in Deutschland.

Kettenring, der auf Tor Nordli-Mathisen folgt, bringt eine langjährige Erfahrung im IT- und TK-Bereich mit: Nach seinem Karrierestart beim Werkzeugfabrikanten Hilti vor 13 Jahren wechselte er in den IT-Vertrieb, bevor er den Börsengang des Softwareanbieters Openshop begleitete und später die Vertriebsaktivitäten von 3Com leitete. (am)