Freddie Geier ist Chef von Apple

18.10.2005

Freddie Geier tritt ab November die Nachfolge von Frank Steinhoff bei Apple Deutschland an. Die Geschäftsführung war mehrere Monate unbesetzt geblieben. Steinhoff war Anfang des Jahres zu Schwacke gewechselt. Geier stand seit Mitte 2003 an der Spitze der deutsch-kalifornischen Firma Elgato Systems. Der Manager war bereits von April 2000 bis Juni 2003 in der Anwendungssparte bei Apple tätig.