Forum vertreibt neues Modul fuer Hubs von Xyplex

09.04.1993

OLCHING (pi) - Fuer die Hub-Serie "Network 9000" und die Vorgaengermodelle "Maxserver 4000/5000" von Xyplex ist ein neues Bridge-Router-Modul erhaeltlich. Das Modul "6800" verfuegt nach Angaben des deutschen Xyplex-Distributors Forum GmbH, Olching, ueber einen internen Port fuer den Hub-Bus sowie einen externen Port fuer die WAN-Anbindung und ist fuer T1-Verbindungen geeignet. Das Modul unterstuetzt nach Angaben von Forum OSPF, EGP und RIP in Netzen unter TCP/IP, IPX, Decnet sowie Appletalk. Das zu MIB I und MIB II kompatible Board ist unter SNMP verwaltbar. Ein ab Mitte des Jahres 1993 verfuegbares Upgrade soll auch den Einsatz als X.25-Gateway ermoeglichen.