Web

 

Finanz-Suchmaschine startet in Deutschland

24.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Financial.de AG bietet ab sofort eine Internet-Suchmaschine mit dem Schwerpunkt Finanzen an. "Finanzradar" erleichtert die Suche rund um Themen wie Aktiengesellschaften, Banken, Börsen und Börsengänge, Investor Relations, Börsenbriefe und -zeitungen sowie Versicherungen. Dabei beinhaltet diese Finanzdatenbank nach Angaben des Unternehmens hauptsächlich deutsche Websites; 20 Prozent der Einträge stammen aus 24 weiteren Ländern. 18 Hauptrubriken erleichtern die thematische Suche. Registrierte Surfer werden einmal in der Woche über neue Finanz-Seiten informiert.