Filenet weiter im Aufwind

09.02.2001

MÜNCHEN (CW) - Filenet Corp., Anbieter von Dokumenten-Management-Systemen, konnte im letzten Geschäftsjahr Umsatz und Gewinn deutlich steigern. So erwirtschaftete die Company mit deutscher Niederlassung im hessischen Bad Homburg im vierten Quartal 2000 einen Umsatz von 111,6 Millionen Dollar und damit eine Steigerung von 19 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Quartal 1999. Außerdem stieg der Netto-Gewinn um 70 Prozent auf 15,4 Millionen Dollar. Der Ertrag pro Aktie beläuft sich dabei auf 0,41 Dollar. Das gesamte Geschäftsjahr 2000 erbrachte einen Umsatz von 398,6 Millionen Dollar, wobei der Netto-Gewinn 42,3 Millionen Dollar beträgt. Daraus ergeben sich pro Aktie 1,15 Dollar gegenüber 59 Cent im Vorjahr.