Web

 

Filenet-Tool hilft beim Einhalten von Compliance-Richtlinien

10.02.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der auf Enterprise Content Management spezialisierte Hersteller Filenet hat mit "Filenet Compliance Framework" eine Lösung auf den Markt gebracht, mit der Unternehmen Geschäftsdokumente gemäß den gesetzlichen Verordnungen Basel II, HIPAA und Sarbanes-Oxley sowie den Vorgaben von ISO 9000 verwalten können. Die Web-basierende Software stützt sich auf die bestehenden Filenet-Module "Content Manager", "Business Process Manager", "Records Manager" und "E-Forms".

Laut Hersteller unterstützt das Produkt Anwender dabei, Inhalte (Dokumente, Geschäftsdaten, Reports etc.) über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg zu verwalten und dabei die genannten Compliance-Richtlinien einzuhalten. So sorgen Workflows dafür, dass die Benutzer nach zuvor definierten Abläufen arbeiten. Zudem seien Unternehmen so besser auf Prüfungen durch Behörden wie zum Beispiel die Börsenaufsicht vorbereitet. (fn)