Für den IBM PC:

Farbiger Grafikbildschirm

18.05.1984

UNTERHACHING (pi) - Der neue Farbmonitor BM 8181 von BMC wird in Deutschland von der Firma Mirwald Electronic vertrieben.

Der RGB-Farbmonitor ist speziell für den IBM PC konzipiert und besitzt den dafür notwendigen Umschalter für das IBM-Synchronsignal. Die Neuentwicklung kann aber auch an die entsprechende RGB-Schnittstelle bei anderen gängigen Computern angeschlossen werden.

Eine gute Darstellung von Farbgrafiken werde durch eine Auflösung von 640 mal 240 Punkten gewährleistet. Die Bildröhre hat eine Diagonale von 12 Zoll, das Punktraster ist 0,36 Millimeter. Mirwald nennt als empfohlenen Endverkaufspreis 1600 Mark.

Als Zubehör gibt es das Ergotilt; somit läßt sich der Monitor in jede Richtung drehen und schwenken. Ebenfalls lieferbar ist ein Anschlußkabel für den IBM PC.

Informationen: Mirwald Electronic, Fasanenstr. 8b, 8025 Unterhaching/München Tel.: 089/6111224 und 089/6112040.