Web

 

Extigy: Creative bringt externe Soundblaster

30.01.2002
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Nach seiner überraschenden Rückkehr in die schwarzen Zahlen will sich der in Singapur ansässige PC-Peripheriespezialist Creative Technology mit seiner ersten externen Soundkarte neue Kundenkreise erschließen. Die "Soundblaster Extigy" bietet 24 Bit/96 KHz im Multikanalbetrieb mit 100 dB Rauschabstand, Dolby-5.1-Surround-Klang (entsprechende Lautsprecher vorausgesetzt) und wird über USB mit dem PC oder Notebook verbunden. Neben Rechnern lassen sich auch allerlei Unterhaltungselektronik-Geräte anschließen (u.a. Optical und MIDI in und out). In Japan ist die Karte bereits auf dem Markt; in den USA kommt sie jetzt für knapp 150 Dollar in den Handel. Wann und zu welchem Preis die Extigy hierzulande erscheint, ist noch nicht bekannt. (tc)