Etikettendruck mit Steckmodul

18.08.1989

BÖNNINGSTEDT (CW) - Die Firma Panda-Products Barcode-Systeme GmbH, Bönningstedt, hat eine integrierte Einbauplatine für die OKI-Drucker 320,321,390 und 391 entwickelt, die eine komfortable Verwendung als Etikettendrucker ermöglichen soll. Nach Herstellerangaben können damit neben allen gängigen Barcodes, Linien und Umrandungen auch Logos erzeugt und vergrößert werden.

Der aufgerüstete OKI läßt sich gespoolt an einen HP-3000-Rechner oder als Terminal- und Etikettendrucker an einen IBM 3197- oder 3192-Monitor anschließen.

Informationen: Panda Products Barcode-Systeme GmbH, Kieler Str. 32, 2087 Bönningstedt Telefon: 040/55 67 744