ERV-CIO Faber erhält Unterstützung

08.08.2007

Seit Anfang August ist Erkin Bapisch Abteilungsleiter IT Deutschland und damit CIO der Europäischen Reiseversicherung AG. Der 41-Jährige entlastet Thomas Faber (Foto), der seit Sommer 2003 als Group-CIO für alle IT-Aktivitäten bei der ERV verantwortlich zeichnete. Während Bapisch, bislang Leiter Systembetrieb bei der Münchner Versicherung, nun die IT in Deutschland übernimmt, kümmert sich Faber weiterhin um die IT der ERV-Landesgesellschaften in Schweden, Dänemark, Frankreich, Spanien und Tschechien. Zusätzlich betreut der 42-Jährige ein Strategieprojekt der ERV Group.