Web

-

Erste Hilfe per Email

26.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Viktor Jasikow segelte in einer Regatta 645 Kilometer von seinem Zielort Kapstadt entfernt. Plötzlich verspürte er starke Schmerzen im rechten Ellbogen. Die Anzeichen deuteten auf einen Bruch hin. Jasikow meldete sich per E-Mail bei dem US-Arzt Daniel Carlin. Der hat das Unternehmen "World Clinic" gegründet, das sich auf Medizin über Computer spezialisiert hat. Der Arzt beschrieb Jasikow in 13 Schritten eine Selbstoperation und rettete ihm dadurch seinen Arm. Das Operationsbesteck hatte World Clinic den Seglern in weiser Voraussicht vor der Regatta zur Verfügung gestellt.