Erprobung von Geräten und Systemen

29.03.1991

FRANKFURT/MAIN (CW) - Die Fachtagung "Zuverlässige Systeme" findet am 4. und 5. Juni 1991 in München statt. Veranstalter ist die Informationstechnische Gesellschaft (ITG) im Verband Deutscher Elektrotechniker (VDE).

Zuverlässigkeit und Qualität bestimmen laut ITG die Wettbewerbsfähigkeit technischer Produkte. Verbesserungen für Verfahren zur Ermittlung der Zuverlässigkeit sollten daher verstärkt Eingang in die Unternehmen finden. Darüber hinaus sollten diese Methoden zum Handwerkszeug jedes Ingenieurs und Wissenschaftlers werden, der mit der Konzeption, Entwicklung sowie Produktion marktfähiger Geräte und Systeme befaßt ist.

Die Tagung präsentiert Untersuchungsmethoden und Zuverlässigkeitsanalysen für neue Technologien. Sie zeigt darüber hinaus Verfahren zur Beherrschung wirtschaftlicher Produktionsverfahren auf und stellt unter anderem Anwendungen für die Bereiche Automatisierung, Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnik vor.

Der Tagung vorgeschaltet ist am 3. Juni 1991 ein Tutorium, das in Verfahren zur Qualitäts- und Zuverlässigkeitssicherung einführt.

Informationen: VDE Zentralstelle Tagungen und Seminare, Stresemann-Allee 15, 6000 Frankfurt/Main 70, Telefon 0 69/63 08 2 02, Telefax 6 31 29 25.