Digital Leader Award

Kategorien des Digital Leader Award

Envision Startegy – Digitale Visionen schaffen

Florian Kurzmaier ist ein klassischer Quereinsteiger: Nach einem Studium der Geschichtswissenschaften in München landete er zunächst bei der Gamepro, dann als Volontär bei der Macwelt. Inzwischen verantwortet er als Editorial Lead – Events, Platforms and Innovation alle inhaltlichen Aspekte der IDG-Veranstaltungen – beispielsweise auch den Wettbewerb des Digital Leader Award. Privat bloggt er auf Adams Apfel, sportlich gehört sein Herz dem FC Bayern und den Green Bay Packers.

Die Kategorie „Envision Strategy“ trägt der Tatsache Rechnung, dass viele Initiativen und Maßnahmen, die Unternehmen und die jeweiligen Führungskräfte initiieren und ergreifen, über den Rahmen eines einzelnen Projekts hinausgehen.

Solche übergreifenden strategischen Überlegungen können die Bewerber, die Ihre Digitalstrategie jenseits des Projekts als Losgröße verstehen und ganzheitliche, langfristig ausgelegte Visionen für alle Geschäftsbereiche entwickeln, innerhalb dieser neu geschaffenen Kategorie der Jury des Digital Leader Award präsentieren. Ausschlaggebend für den Erfolg dieser Initiativen im Wettbewerb ist, dass die Bewerber ihre strategische Vision nicht nur konzernweit und ganzheitlich konzipieren, sondern mit ihrer Zukunftsstrategie sämtliche Fachbereiche durchdringen und so die Basis für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens schaffen. Die Bewerber arbeiten dabei auf dem aktuellsten Stand der digitalen Methodik.

Jetzt Bewerbungsbogen laden

Wer kann sich bewerben?

Für den Digital Leader Award kann sich jedes Unternehmen bewerben, das einen guten Digitalisierungs-Case erzählen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Bewerber-Unternehmen ein Konzern, ein KMU oder ein Startup ist - der Case und dessen konkrete USPs für interne oder externe Kunden stehen im Mittelpunkt. So kann sich ein Automobilkonzern mit seiner Digitalstrategie genauso erfolgversprechend bewerben, wie ein junges Fintech-Unternehmen oder eine Digital-Agentur mit einer konkreten Kundenreferenz.

Was kann in der Kategorie "Envision Strategy" eingereicht werden?

  • Konzeption und Umsetzung konzernweiter, fachbereichsübergreifender, ganzheitlicher und visionärer Digitalisierungsstrategien

Die Kriterien

Die unabhängige Expertenjury des Digital Leader Award wird Ihre Einreichungen anhand Ihres Bewerbungsbogens und vier Hauptkriterien bewerten.

Im Rahmen einer feierlichen Award-Gala am 28. Juni 2018 in Berlin erfahren wir dann nicht nur, wer die Preise abräumen konnte, sondern auch wie es um die digitale Transformation in Deutschland bestellt ist! Alle Informationen rund um den Digital Leader Award, Details zu den Kategorien und Bewertungskriterien, sowie die Möglichkeiten zur Teilnahme oder Partnerschaft finden Sie auf der Website www.digital-leader-award.de - folgen Sie uns unter @DigitLeader auf Twitter und diskutieren Sie unter #DigitalLeader mit uns!

Jetzt Bewerbungsbogen laden

Haben Sie Fragen zum Digital Leader Award oder dem Einreichungsprozess? Dann haben wir ein ausführliches FAQ für Sie zusammengestellt, das Sie hier finden.