Web

-

Entlassungen bei Hitachi Data

19.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – 400 Mitarbeiter will Hitachi Data Systems in den nächsten Monaten entlassen. Das entspricht 14,5 Prozent der Belegschaft. Der Hersteller von Computersystemen und Speicherprodukten gehört dem japanischen Elektrokonzern Hitachi und dem kalifornischen Unternehmen Plano. "Wir müssen uns verändern, weil sich der globale Markt verändert", begründete Vorstandsvorsitzende Yoshihiru Koshimizu die Entscheidung seines Unternehmens.