Windows optimieren und erweitern

Empfehlenswerte Tools für den PC

14.09.2014
Von  und
Bernhard Haluschak war bis Anfang 2019 Redakteur bei der IDG Business Media GmbH. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server-, Storage- und Netzwerk-Umfeld und im Bereich neuer Technologien zurück. Vor seiner Fachredakteurslaufbahn arbeitete er in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Thomas Rieske arbeitet seit Oktober 2002 als freiberuflicher IT-Fachjournalist und Autor. Zu den Themenschwerpunkten des Diplom-Übersetzers zählen unter anderem Computersicherheit, Office-Anwendungen und Telekommunikation.

Revo Uninstaller - Programme und Autostart-Einträge deinstallieren

Das Freeware-Tool Revo Uninstaller löscht schnell und komfortabel installierte Programme. Zusätzlich lassen sich mit dem integrierten AutoRun-Manager Einträge in Autostart löschen, aktivieren oder deaktivieren. Auch das Beseitigen von unliebsamen Browser- und Programmspuren ist möglich.

Funktionalität: Der Revo Uninstaller hilft dem Anwender bei der Deinstallation von Programmen. Die Freeware zeigt Ihnen in einer übersichtlichen Liste alle installierten Programme an und entfernt diese auf Wunsch durch einen einfachen Mausklick. Mit dem Rechtsklick erhält der Anwender Zusatzoptionen wie Uninstall, Installationsordner, Suche mit Google nach... oder Öffne Registry Schlüssel… .

Ein weiteres Feature des Revo-Uninstaller-Programms ist der Hunter Mode. Wenn Sie sich in diesem befinden, können Sie schnell und bequem Informationen über bestimmte Programme erhalten, indem Sie sich einfach mit dem Cursor auf das jeweilige Icon bewegen. Danach können Sie anhand der Informationen entscheiden, ob Sie das Programm löschen wollen oder nicht. Ferner bietet die Software eine Funktion zum Suchen und Löschen überflüssiger temporärer Dateien sowie Tools zum Löschen von Surf- und Programmspuren.

Revo Uninstaller: Das kostenlose Tool unterstützt den Anwender beim Löschen überflüssiger oder unliebsamer Programme.
Revo Uninstaller: Das kostenlose Tool unterstützt den Anwender beim Löschen überflüssiger oder unliebsamer Programme.

Installation: Die Installation des 2,50 MByte großen Freeware-Tools ist denkbar einfach. Das Programm erfragt den Installationspfad und macht einen Vorschlag für den Startmenü-Ordner. Der Installationsvorgang verläuft zügig nach Windows-Manier.

Bedienung: Die Benutzeroberfläche des Revo Uninstallers besteht aus einem dreigeteilten Hauptfenster. Im oberen Fensterbereich befindet sich die direkte Menüführung als Icon und in Schriftform. Das mittlere Bereich ist die eigentliche Arbeitsoberfläche mit den entsprechenden Informationen. Der untere Fensterabschnitt informiert den Anwender über die Funktionsmöglichkeiten des Programms. Der Nutzer kann individuell seine Programmeinstellung über die Optionen vornehmen. Sehr hilfreich ist die rechte Maustaste, die eine Reihe von direkten Befehlen auflistet und bei Bedarf ausführt.

Fazit: Der Revo Uninstaller ist gut zum Deinstallieren von Programmen und zum Aufräumen des Autostart-Ordners geeignet. Mit seinen Erweiterungen lassen sich auch unliebsame Verlaufsspüren dauerhaft löschen. Die Bedienung ist dank der guten Programmstruktur intuitiv und sehr einfach. Leider besitzt die Freeware-Version nicht die volle Funktionalität der kostenpflichtigen Pro-Variante. So fehlen zum Beispiel die Unterstützung von Windows-64-Bit-Betriebssystemen, das Löschen von Programmresten oder ein Registry-Backup.

Revo Uninstaller

Version:

Free 1.95, Professional 3.0.8

Hersteller:

VS Revo Group

Download Link:

Download Revo Uninstaller Free und Professional

Sprache:

Deutsch, andere

Preis:

Freeware-Version kostenlos (eingeschränkter Funktionsumfang), Pro-Version kostenpflichtig (30-Tage-Testversion, 39,25 US-Dollar für 1 Lizenz)

System:

Windows 8 (Pro-Version) / Windows 7 / Vista / XP, Windows Server 2000 / 2003

Alternativen:

CCleaner