Emerald geht mit der Andrew Corp. zusammen

06.04.1990

MÜNCHEN (CW) - Die amerikanischen Kommunikationsspezialisten für Unix und die AS/400-Welt, Emerald Technology Inc., schlüpfen überraschend bei der Chicagoer Andrew Corp. unter, welche Emerald ihrer seit zwei Jahren bestehenden Network Products Group zuschlägt. Diese Gruppe ist bereits in der IBM-Midrange-Kommunikation tätig. Sie ergänzt mit dem Deal ihr Angebot um 5250-Terminalemulation und Filetransfer-Produkte für kompatible PCs, Unix-relevante Kommunikation sowie Anbindungsmöglichkeiten von Apple-Macintosh-Rechnern an die AS/400.