Ticker

EMC will 100prozentige Aktiendividende zahlen

07.11.1997

Die EMC Corp. hat im am 30. September beendeten dritten Quartal Einnahmen in Höhe von 733 Millionen Dollar erzielt, was gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum einer Zunahme um 33 Prozent entspricht. Der Nettogewinn betrug 133 Millionen Dollar beziehungsweise 51 Cent je Aktie. Gleichzeitig hat der Hersteller unternehmensweiter Speicherlösungen einen Aktiensplit im Verhältnis zwei zu eins in Form einer 100prozentigen Aktiendividende angekündigt.