EDS nimmt Topberater unter Vertrag

13.08.1993

DALLAS (CW) - Die General-Motors-Tochtergesellschaft EDS Corp. in Dallas hat mit Michael Gleason (52) einen Management-Berater von internationaler Reputation angeheuert. Der ehemalige Managing- Partner der New Yorker Coopers & Lybrand's Management Consulting Services Group wird beim DV-Serviceanbieter die Funktion eines Vice-President mit Verantwortung fuer das weltweite Consulting- Geschaeft uebernehmen.

Der Vertrag mit Gleason ist ein Anzeichen dafuer, dass sich der IT- Spezialist EDS mehr als bisher im Bereich Management-Beratung engagieren moechte. Schon in den vergangenen beiden Jahren haben sich die Umsaetze des DV-Dienstleisters in diesem Geschaeftszweig verdreifacht.