Web

 

Ednet bringt Tastatur für PDAs

27.10.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Flörsheimer Ednet AG hat eine faltbare Tastatur für PDAs (Personal Digital Assistants) herausgebracht. Sie nimmt via Infrarot-Schnittstelle Verbindung zum Handheld auf und bietet laut Hersteller die gleiche Tastenanordnung wie ein Desktop-Keyboard. Über Sondertasten lassen sich PDA-Funktionen direkt ansteuern. Zusammengeklappt ist das 120 Gramm schwere Gerät in etwa so groß wie der digitale Terminplaner selbst. Die Tastatur ist kompatibel zu PDAs von Palm, Sony, HP-Compaq, Handspring, Toshiba und Casio. Der Preis liegt bei 90 Euro. (lex)