Echtzeit-Einstiegs-System

27.09.1991

MÜNCHEN (pi) - Die Computer Systems Division der Harris Corporation stellte eine neue Version des Echtzeitsystems "Night Hawk 4400S" vor. Mit diesem Einstiegssystem will der Hersteller seine Produktpalette nach unten abrunden. Die Night-hawk-Rechner basieren auf RISC-Prozessoren und unterstützen drei Unix-Betriebssysteme, die auf bestimmte Anwendungen hin optimiert wurden. Das System CX/UX eignet sich für Echtzeitentwicklung und allgemeine Anwendungen, CX/RT wurde für hohe Leistung in Echtzeit-Produktionsumgebungen entwickelt und CX/SX ist für Anwender, die hohe Sicherheitsanforderungen stellen, es entspricht dem Standard B1. Das neue Einstiegsmodell wird als Stand-alone- oder Einschubversion angeboten. Es unterstützt bis zu vier Prozessoren.