Web

 

Easy Software verkauft Beratungstochter

03.07.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mülheimer Easy Software AG veräußert ihre 80-prozentige Beteiligung an der Dortmunder Easy Solutions AG. Käufer sind die beiden Firmenvorstände Uwe Kühling und Peter Mausch. Die beiden Mitgesellschafter von Easy Solutions wollen das Consulting-Unternehmen künftig wieder unter dem Namen Kühling führen. Trotz des Management-Buy-outs soll die Firma aber auch weiterhin die Produkte des Mülheimer DMS-Spezialisten vertreiben.

Die Kühling Büromaschinen GmbH wurde 1958 in Dortmund gegründet und ist seit 1990 auf die Realisierung und kundenspezifische Anpassung von Dokumenten-Management-Systemen spezialisiert. Vor rund zwei Jahren hatte Easy Software die Mehrheit an dem langjährigen Distributionspartner Kühling übernommen und unter dem Namen Easy Solutions konsolidiert. Der jetzt vereinbarte Verkauf ist nach Angaben der Mülheimer Teil des laufenden Restrukturierungsprogramms. (mb)