Web

-

E-Mails machen dick

08.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Reden macht schlank. Dies fand der Fitness-Experte William Haskell von der Universität Stanford heraus. Wer täglich zwei Minuten damit zubringt, E-Mails zu verschicken anstatt einige Schritte zu gehen und mit den Kollegen direkt zu sprechen, nimmt zu. Das Speckpolster soll in zehn Jahren auf fünf Kilogramm anwachsen.