DV-Schulungszentrum in Jerusalem eröffnet

07.11.1986

GÜTERSLOH (pi) - Ein Zentrum für Computer-Studien wurde in Jerusalem in Anwesenheit von Reinhard Mohn, Vorstand der Bertelsmann Stiftung, und Teddy Kollek, Bürgermeister von Jerusalem und Vorsitzender der Jerusalem Foundation, eröffnet.

Neben einem vollständigen akademischen Studium bietet die Einrichtung auch Lehrgänge für Techniker, Ingenieure, Kaufleute und Verwaltungsangestellte an.

Besonderen Wert legt das Zentrum auf die Kombination wissenschaftlichen und praktischen Arbeitens an der Computeranwendung.

Das Zentrum für Computer-Studien entstand mit fachlicher und finanzieller Förderung der Bertelsmann Stiftung und mit der Unterstützung der Jerusalem Foundation.