DV-Katastrophen sind zu managen

12.04.1991

MÜNCHEN (pi) - Was tun, wenn es brennt und die gesamte Datenverarbeitung zusammenbricht? Diese über die Existenz eines Unternehmens entscheidende Frage soll das Fachseminar "Katastrophen-Vorsorge-Planung" beantworten, das die Heine & Partner GmbH am

14. und 15. Mai 1991 in München veranstaltet.

Zu den Themen der Veranstaltung gehören Backup-Alternativen, Katastrophenvorsorge und -simulation sowie die Netzanalyse. Das zweitägige Seminar kostet rund 860 Mark.

Informationen: Heine & Partner GmbH, Bahnhofstraße 18, 8043 Unterföhring, Telefon: 0 89/95 09 1115