Web

 

Drei neue Notebooks von Toshiba

16.09.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Gleich drei neue Notebooks kündigt heute Toshiba an. Die "Tecra 9100" ist das neue Spitzenmodell der vor allem im Projektgeschäft positionierten "Business-Plattform" des Portable-Spezialisten. Die Maschine ist mit einem 2 Gigahertz schnellen Pentium 4-M, 256 MB Hauptspeicher (maximal 1 GB), einer 60 GB-Festplatte und einem TFT-Display mit 14,1 Zoll Diagonale bestückt, das von einem "S3 Tristar64C"-Chip angesteuert wird.

Die Tecra 9100 zeigt sich ausgesprochen kommunikativ - sie verfügt über integrierte Module für WLAN und Bluetooth, eine schnelle Infrarotschnittstelle sowie einen Netzadapter und ein integriertes Modem. Eine Firewire-Schnittstelle ist ebenso an Bord wie zwei Mal USB, ein Slot für Secure-Digital-Kärtchen (SD) und ein TV-Ausgang, zur Medienwiedergabe dient ein DVD-ROM Laufwerk. Die neue Top-Konfiguration kostet 5800 Euro. Toshiba gewährt für alle Tecra-9100-Modell drei Jahre internationale Garantie und mindestens zwölf Monate Plattformstabilität.

Als "preisgünstiges Multimedia-Notebook" für private Endkunden und SOHO-Anwender sieht der Hersteller sein "Satellite 1110-Z14". Das Gerät nutzt einen 1,5 Gigahertz schnellen Mobile Celeron mit 256 KB L2-Cache und 400-Megahertz-Frontside-Bus und besitzt 256 MB Arbeitsspeicher (maximal 1 GB). Die Festplatte hat eine Kapazität von 20 GB, das TFT-Display eine Diagonale von 14,1 Zoll und 1024 x 768 Bildpunkte. Als Grafikchip dient ein ATI "M6C" mit 16 MB Videospeicher. Ein Diskettenlaufwerk ist ebenso integriert wie ein Combodrive aus DVD-ROM und CD-RW, Modem und LAN-Adapter sowie ein "Bass Enhanced Sound System". Das 3,2 Kilogramm schwere Satellite 1110-Z14 kostet 1549 Euro.

Besonders grafikstark präsentiert sich laut Toshiba das "Satellite 2410-404" mit seinem "Nvidia Gforce4 420 Go" und 32 MB Bildspeicher. Daneben umfasst die Ausstattung des Geräts einen 1,8 Gigahertz schnellen Pentium 4-M, 512 MB DDR-Arbeitsspeicher, eine 30-GB-Platte mit SMART-Technik, je ein integriertes Diskettenlaufwerk und Combodrive und ein TFT-Display mit 15 Zoll Diagonale und 1024 x 768 Pixel Ein Firewire-Anschluss ist ebenso vorhanden wie ein SD-Steckplatz und ein TV-Ausgang.. Das 2410-404 kostet 1999 Euro. (tc)