Web

 

Divine übernimmt Open Market Inc.

17.08.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Chikagoer Softwarefirma Divine übernimmt den Hersteller von E-Business-Software Open Market Inc. für rund 59 Millionen Dollar in Aktien. Unternehmensangaben zufolge will Divine die eigenen E-Business-Anwendungen durch den Einsatz von Open Markets Content-Management-System, das auf der "Java 2 Enterprise Edition" (J2EE) basiert, ausbauen. Die Akquisition wird voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein.